Kinderkarneval

 Kinderkarneval in der Heidmarkhalle

Helau und Alaaf !!!  Große Jubiläumsveranstaltung in Bad Fallingbostel. Da simmer dabei, dat is prima!!!! Die Jecken sind wieder los. Karneval gepaart mit einer großen Piratenshow. Ausgezeichnet als Deutschlands beste Kinderanimation

Die Abteilung Fußball des SVE Bad Fallingbostel lädt alle Kinder und Erwachsene der Stadt Bad Fallingbostel und Umgebung am 22. Februar 2020 von 14 Uhr bis 18 Uhr zum größten Kinderkarneval des Altkreises ein. Der  Eintrittspreis beträgt für alle Teilnehmer nur 2.-Euro. Beim Einlass bekommt jeder Teilnehmer zusätzlich ein Los für eine Tombola und ein kleines Geschenk überreicht.

Die fünfte Jahreszeit wird ja offiziell am Elften Elften um Elf Uhr Elf eröffnet und endet mit dem Aschermittwoch. In Köln wird der Karneval „Fastelovend“ oder „Fasteleer“ genannt.

Ist der Höhepunkt des närrischen Treibens eigentlich der Rosenmontag, so ist es hier in der Heide der Kinderkarneval am Samstag.

Bei der 70. Auflage des Kinderkarnevals werden auch in diesem Jahr weit über 1000 Jecken erwartet. Darum: Rechtzeitiges Erscheinen sichert beste Plätze.

Eröffnet wird die Veranstaltung mit dem Einmarsch der Funkengarde unter den Klängen des Narhalla – Marsches.

Auch in diesem Jahr können sich alle Narren und Narrelesen wieder auf Ideenvielfalt freuen. Die Kinder sind wie immer im Mittelpunkt. Die Kleinsten erwartet wieder eine bunte Mischung aus Tanz, Spaß und Spiel. Kinderlachen, tolle Kostüme und Stimmung sind in der verrückten 5. Jahreszeit garantiert.

Wer einmal von diesem Karneval Virus angesteckt worden ist, der ist jedes Jahr wieder dabei.

Fehlen darf in diesem Jahr natürlich auch nicht der Stern, der mittlerweile auch schon Kultstatus erreicht hat. Er wird  zu dem bekannten Lied von DJ Ötzi erglühen und alle Teilnehmer werden die Halle wieder in ein Lichtermeer verwandeln. Dazu wird jedem Jeck ein Leuchtstab überreicht. Gegen 16 Uhr und am Ende der Veranstaltung wird in abgedunkelter Halle diese einmalige Attraktion die Halle wieder zum brodeln bringen.

Untermalt wird die ganze Veranstaltung wieder von Reinhard Pientka, der aktuelle Hits, aber auch Oldies, Kinderlieder und Stimmungsmacher spielen wird.

Für unsere ganz kleinen Jecken wird auch wieder die bewährte Spielecke  eingerichtet sein, in der  sich Erika Böttcher um die kleinsten Gäste kümmert. Zusätzlich werden auch wieder allerlei Scherzartikel und Faschingszubehör verkauft. Für alle Kinder sind noch viele, weitere Überraschungen geplant.

Durch die  Veranstaltung wird auch dieses Mal Peter Kleinert als Moderator führen, unterstützt durch das Festkomitee unter Leitung von Gerd Siewert.

Begleitet durch den Zeremonienmeister, die Funkengarde und den Elferrat wird erneut der geheim gehaltene Prinz Karneval 2020 in die Halle geleitet und sich dann seinem närrischen Volk präsentieren.

Auch in diesem Jahr wird der stellvertretende Bürgermeister Rolf Schneider die „Stadtkasse„ leeren.

Elferrat und Funkengarde verteilen während der gesamten Veranstaltung kleine Preise und Geschenke.

Über 60 Kilogramm Bonbons und Kamellen  (gesponsert von der REWE )  werden  als Bonbonrakete in die Menge der kleinen und großen Jecken geworfen.

Zusätzlich werden auch noch große und kleine Bälle durch die Halle fliegen und kleine Preise verteilt.

Der Höhepunkt der Veranstaltung wird wieder der Auftritt von Kapitän Schwarzbart sein. Wer sich von Kapitän Schwarzbart anheuern lassen will, möchte sich schon ab 15 Uhr bereithalten. Es gibt nichts Schöneres für ihn, als verfeindete Piraten in die Flucht zu schlagen. Vor ihm ist kein Seeräuber und keine Landratte mehr sicher. Kapitän Schwarzbart ist der mutigste Pirat der sieben Weltmeere. Gemeinsam mit seiner Meute begeistert der Kapitän sowohl kleine als auch große Seeräuber und Landratten. Hier sehen die Kinder nicht nur eine Show, sie sind Teil der Mannschaft. Mit seinem Programm begeistert er, ob auf der Kieler Woche, oder im Heide- oder Europapark auf seinem Landgang die großen und kleinen Seeräuber. Verpasst diesen einmaligen Auftritt nicht, lasst euch überraschen und freut euch drauf.

Beim Kostümwettbewerb kann der närrische Nachwuchs seine bunten und närrischen Kostüme zeigen. Seeräuber und Piraten, Hobbits und Märchenfiguren, Königin Elsa, Super Mario und die Minions waren in den letzten Jahren die Kostüm Highlights. Hier darf jeder einmal im Jahr sein, was er will. Belohnt werden, wie in jedem Jahr die besten Kostüme.

Eine hochkarätige Jury wird während der Veranstaltung die kostümierten Kinder begutachten und die schönsten und phantasievollsten Verkleidungen heraussuchen.  Die Preisverleihung wird auch in diesem Jahr von Kapitän Schwarzbart persönlich übernommen.

Es gibt  unter anderem wieder einen Gutschein für einen Kindergeburtstag  bei MC Donalds im Wert von 50 Euro und eine Riesen Milka Kuh zu gewinnen ( Marke Eigenbau ist im Vorteil ).

Mittlerweile feiert ja auch schon die 3. Generation  diesen Karneval in der Heidmarkhalle. Deshalb sind auch die Väter und Mütter, Omas und Opas wieder herzlich willkommen.

Ein riesiges Dankeschön muss im Vorfeld den vielen fleißigen Helfern ausgesprochen werden, denn ohne sie wäre eine solche Veranstaltung gar nicht möglich. .Auf- und Abbau der Dekoration in der Halle und die Durchführung der Veranstaltung um den Kindern einen schönen Nachmittag zu bescheren, sind keine Selbstverständlichkeit

Über 40 Helfer werden wieder versuchen, den Kinderkarneval zu einem unvergessenen Erlebnis zu machen.

Wer dann immer noch nicht genug hat, wird beim großen Finale, Gänsehautfeeling pur erleben.

Zu Nenas Welt Hit „99 Luftballons werden wieder ca. 2000 Luftballons vom Himmel schweben, die die kleinen Narren dann mit nach Hause nehmen können. Kostümzwang besteht zwar nicht, aber dem Einfallsreichtum der Eltern und Kinder sind keine Grenzen gesetzt. Aus Sicherheitsgründen sind Rollerskater und Skateboards aber verboten.

Zum Abschluß noch eine Änderung gegenüber den vergangenen Veranstaltungen:

Aufgrund der hohen Reinigungskosten ist das Luftschlangenspray nicht mehr erlaubt. Bitte liebe Narren, haltet euch daran, und einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten wir damit ja auch noch. Last uns trotzdem gemeinsam „jeck“ sein.

Der SVE Bad Fallingbostel Abt. Fußball freut sich auf  eine riesige Karnevalsfete, dankt der Stadt und den Sponsoren für die Unterstützung dieser Veranstaltung und grüßt alle Jecken und Narren auch im Jahr 2020 mit einem kräftigen „ Falling Helau „ 

 

Ort: Heidmark Halle Bad Fallingbostel

Zurück

Veranstaltungen in der Heidmark-Halle

22.02.2020
Kinderkarneval
(14:00 Uhr–18:00 Uhr)
21.03.2020
Spatz und Engel -Schauspiel-
(20:00 Uhr–09:20 Uhr)

Besucher Informationen

  • Bei Fragen zu Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter
    (unter aktuelle Veranstaltungen)
  • Die hauseigene Gastronomie verwöhnt Sie im Bistro der Heidmark Halle
    vor den Veranstaltungen und in den Pausen mit Getränken und mit Snacks für den kleinen Hunger.
    Falls Sie vorher gerne in einem Restaurant essen möchten empfehlen wir ein Besuch im Hotel Forellenhof Walsrode.

Veranstalter Informationen

  • Bei Fragen zu Hallenbuchungen oder Belange der Heidmark Halle sind wir unter folgender Telefonnummer zu erreichen:
    Montags bis Freitags 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr 
    05162-91130
    oder unter dh@forellenhof.de
    Ihr Heidmark Hallen Team